Krieeeeeg!!!!11 Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | O | Old Man's Child | Ill-Natured Spiritual Invasion

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespršche
  · HŲren & Sehen
  · Streitfšlle

VŲnger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Old Man's Child # Ill-Natured Spiritual Invasion

Cover: Old Man

Zugegebenerma√üen haben die Jungs um S√§nger und Hauptsongwriter Galder die Originalit√§t nicht mit L√∂ffeln gefressen. Aber das, was die Musik von OLD MAN'S CHILD ausmachen, wissen den geneigten Zuh√∂rer zu begeistern. Im Gro√üen und Ganzen ist im Vergleich mit Vorg√§nger 'The Pagan Prosperity' alles beim Alten geblieben. Das hei√üt, da√ü wir es hier mit atmosph√§risch anmutendem Keyboard-Grundri√ü, schnellem Drumming, (bis auf einige Solis) zur√ľckhaltenden Gitarren und der typischen bellenden Stimme von Galder zu tun haben. Die Songs haben alle mehr oder weniger Ohrwurm-Charakter und sind dementsprechend schwer aus dem Ged√§chtnis zu verdr√§ngen. Mir f√§llt beim besten Willen kein Favorit ein, da alle gleicherma√üen gut sind. Der Song 'Demonical Possession' d√ľrfte dem einen oder anderen von diversen Samplern bekannt sein, dieser ist deutlich Gitarren-dominierter ausgefallen als der Rest.
Textlich ist auch nicht viel ver√§ndert worden: dezent antichristlich, ohne in die L√§cherlichkeit blo√üer Satansanbetung zu verfallen. Insgesamt kann man 'Ill-Natured...' durchaus f√ľr empfehlenswert halten. Wenn auch nicht sehr anspruchsvoll, bietet es sehr gute Unterhaltung.

Vamp am 09.04.2004




Spielzeit

35:25 min


Erscheinungsjahr

1998


Internetseite



Label



Vergleichbarer Ohrenschmaus



.:: zurŁck :: nach oben ::.

© 1996-2019 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox