Haß ist unser Antrieb! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | S | Sun of the Sleepless | Tausend kalte Winter

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Sun of the Sleepless # Tausend kalte Winter

Kein Bild gefunden

Die erste MCD von Sun of the Sleepless stand ganz in der Tradition von Bands wie Darkthrone, frühen Satyricon oder Ulver. Die vorliegende EP ist jedoch zumindest in musikalischer Hinsicht kaum noch mit Darkthrone und Co. zu vergleichen. Beim ersten Stück 'Tausend kalte Winter' handelt es sich zwar um eine Cover-Version des Darkthrone-Songs 'En as i Dype Skogen', vom Original ist aber nicht mehr viel zu erkennen. Schwadorf legt ein unbarmherziges Gitarrenrauschen - selten sind die Saiteninstrumente unverzerrt - und einen dezenten Keyboardteppich über einen monotonen, überlauten und stark hallenden Rhythmus, der bald zum Ärgernis gerät. Dazu vernimmt man noch Schwadorfs krächzende oder unverzerrte Stimme, die zumeist beharrlich den Titel des Stückes, zuweilen aber auch ein paar düstere Verse rezitiert. Lyrische Quintessenz: '...doch gäb' es keinen Sommer ohne Winter.' Insgesamt eine leidlich kuriose Coverversion.
Auf der B-Seite befindet sich eine, mit 'Spring 99' betitelte, überarbeitete Fassung des Stückes 'Thou Whose Face Hath Felt the Winter's Wind' von der MCD. Eigentlich ein ganz netter, schwermütiger Song mit einen beständigen Wechsel zwischen akustischer Besinnlichkeit und gitarrenlastig verzerrtem Aufbegehren. Nur ist auch hier das Schlagzeug um einiges zu laut und von unbeschreiblicher Monotonie.

Deadleft am 26.05.2005




Titelliste

01. Tausend kalte Winter
02. Spring 99


Vergleichbarer Ohrenschmaus



Splits mit Sun of the Sleepless



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2019 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox