Tod und Verderben seit MCMXCVI! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | N | Nagelfar | Jagd

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gesprńche
  · H÷ren & Sehen
  · Streitfńlle

V÷nger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Nagelfar # Jagd

Kein Bild gefunden

Nagelfar, inzwischen 'ber├╝hmt und bekannt', ver├Âffentlichten anno 1996 das handnummerierte Demo 'Jagd', welches wohl den Grundstein f├╝r ihren Vertrag bei Kettenhund-Records legte.
'Jagd' enth├Ąlt 3 Songs recht unterschiedlicher, aber dennoch Nagelfar-typischer Natur. 'Sk├Âlls Jagd' ist ein solider, tempom├Ą├čig unterschiedlich gearteter Song, der durch ausgefeiltes Gitarren- und Pianospiel sowie einer fast schon genial eingesetzten cleanen Erz├Ąhlstimme besticht. Ein sehr gutes St├╝ck. 'Nacht der Rache' als sehr treibendes, schnelles St├╝ck mit mysteri├Âser Keyboarduntermalung h├Ąlt diesen Standard eindrucksvoll aufrecht. Der letzte Song 'Srontgorrth - Kapitel 2' ist in abgewandelter Form auch auf dem zweiten Album 'Srontgorrth' zu finden. Abgewandelt deshalb, weil dieser nat├╝rlich nicht alle Feinheiten und Schn├Ârkel der ├╝berarbeiteten Version des besagten Album besitzt, ein anderer S├Ąnger mit einer extrem kranken Stimme der Demo-Version eine besondere, durchaus im positiven Sinne zu sehende, Abartigkeit verleiht und die 'Jagd'-Version durch andere Intros ├╝ber 20 Minuten lang ist.
Der Sound h├Ąlt sich aufgrund der Tatsache, dass es ein Demo ist, entsprechend in Grenzen, bewegst sich jedoch ├╝ber Normal-Demo-Durchschnitt.
Leider gibt es keine Demos mehr von Jagd, weshalb sich die freuen k├Ânnen, die eines besitzen!

Turov am 03.05.2005




Spielzeit

40:00 min


Erscheinungsjahr

1996


Label

Eigenproduktion


Vergleichbarer Ohrenschmaus



Splits mit Nagelfar



.:: zurŘck :: nach oben ::.

© 1996-2019 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox