Argh! Argh! Aaaarghhh! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | W | Winter | Into Darkness / Eternal Frost

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Winter # Into Darkness / Eternal Frost

Cover: Winter # Into Darkness / Eternal Frost

Die unendliche Eiszeit bricht über uns herein und beschert uns einen Trip durch die Katakomben des Todes! So ungefähr klingt Winter.
Die Instrumentierung scheint sich auf Schlagzeug und Bassgitarre zu beschränken und schon alleine die Kombination der Beiden läß auf kein fröhliches Album hoffen. Die Songs sind in einem sehr langsamen Tempo gehalten und unterstützen die Endzeitstimmung, die Winter verbreiten will. Man stelle sich die Welt nach einem großen Atomschlag vor und man wandert nun alleine durch die ausgebrannten Straßen und sieht nichts außer verottete Körper und die Asche der verbrannten Häuser, Kinder, Frauen und Black-Metal-Stores! Trostlos nicht wahr!? Der einzige erwähnenswerte Titel ist 'Eternal Frost', bei dem wenigsten noch ein wenig mehr 'gesungen' wird, als bei den anderen Liedern.
Wer gern depressive Musik mag und sowieso an den Weltuntergang im Jahre 2000 glaubt, der ist mit Winter gut bedient.

Wehrmut am 11.04.2004




Titelliste

01. Oppression Freedom
02. Oppression (reprise)
03. Servant Of The Warsmen
04. Goden
05. Power And Might
06. Destiny
07. Eternal Frost
08. Into Darkness


Spielzeit

60:00 min


Erscheinungsjahr

1990


Label



Vergleichbarer Ohrenschmaus



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2012 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox