Haß ist unser Antrieb! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | S | Samael | 1987-1992

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Samael # 1987-1992

Cover: Samael # 1987-1992

Die Klassiker schlechthin im Samael-Alben-Keller bilden die beiden Hammeralben 'Blood Ritual' & 'Worship Him', zusammengefaßt unter diesem Titel.
Meine private Kopier-Von-Freunden-Auf-Eigene-Kassette-Version dieser Alben hat mich schon lange bei dunklen Nächten in tiefe Wälder getrieben, um diese ungemeine Bösartigkeit, die diese beiden Alben verstreuen, loszuwerden und auszuleben. Getrieben vom Schreien Vorphalacks ins Mikro und unaufhörlichen Bassattacken Masmiseims sieht man die dunklen Mächte auferstehen und die Weltherrschaft übernehmen! Vom beschwörendem Sprechgesang bis zu Speedattacken können Samael alles bieten, was das Black-Metaller-Herz begehrt und zeigen, zumindest auf den alten Alben, daß sie die beste schweizer Band des düsteren Gewerbes sind/waren. Die Lieder sind nun zwar nicht besonders variationsreich, trotzalledem kann man Songs wie 'After The Sepulture', 'With The Gleams Of Chaos' und natürlich die Titelsongs keinem Freund des alten, nicht vernorwegischten Black-Metal vorenthalten.
Jedem, der gut auf Synthesizer und anderen Firlefanz verzichten kann und lieber im Bass untergeht, könnten diese Alben gefallen. Die anderen sollten sich allerdings in skandinavische Gefilde begeben.

Wehrmut am 08.03.2005




Titelliste

CD1:
01. Epilogue
02. Beyond The Nothingness
03. Poison Infiltration
04. After The Sepulture
05. Macabre Operetta
06. Blood Ritual
07. Since The Creation
08. With The Gleam
09. Total Consecration
10. Bestial Devotion
11. ...Until The Chaos

CD2:
01. Sleep Of Death
02. Worship Him
03. Knowledge Of The Ancient Kingdom
04. Morbid Metal
05. Rite Of Cthulhu
06. The Black Face
07. Into The Pentagram
08. Messenger Of The Light
09. Last Benediction
10. The Dark


Spielzeit

82:57 min


Erscheinungsjahr

1994


Internetseite



Label



Vergleichbarer Ohrenschmaus



Konzerte/Festivals mit Samael



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2012 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox