Argh! Argh! Aaaarghhh! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | A | Amorphis | My Kantele

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Amorphis # My Kantele

Cover: Amorphis # My Kantele

Diese MLP enthält neben dem überflüssigen, weil schon von 'Elegy' her bekannten Titelsong zwei neue, thematisch wie musikalisch zusammenhängende Stücke und zwei Coverversionen. Letztere sind ganz nett anzuhören, stehen aber weit hinter den Eigenkompositionen zurück. Trotzdem handelt es sich hierbei keineswegs um Füllmaterial, das lediglich die Spielzeit dieser Veröffentlichung etwas strecken soll. 'Levitation', im Original von Hawkwind, ist ein flotter, metallisierter Prog-Rocksong, der einige interessante zumal elektronische Details bereithält, gleichzeitig aber wegen der untypischen, am Beginn recht punkigen Rhythmik etwas aus dem Rahmen fällt. Das zweite Coverstück 'And I Hear you Call', das ursprünglich von Kingston Wall stammt, halte ich persönlich für das bessere von beiden. Der eigentümlich beschwörende Gesang, die teils elegischen, teils chaotischen Gitarren und die Hammond-Orgel zusammen mit den tiefen Growls lassen eine opulente, im Refrain leicht orientalisch anmutende Atmosphäre entstehen.
Neben diesen zwei Neuinterpretationen gibt es, wie eingangs erwähnt, noch zwei neue Amorphis-Songs, die ich aber mal als Ganzes betrachte. 'The Brother-Slayer' klingt für 'Elegy'-Verhältnisse recht agressiv, steht in punkto Qualität seinen 'Brüdern' auf dem Longplayer aber nicht nach. Der zweite Teil, 'The Lost Son (The Brother-Slayer Part II)' ist ein wunderbar abwechslungsreiches, aber dennoch kompaktes Instrumental-Stück, dessen subtile Melodik in Verbindung mit den astralen Keyboard- und Gitarrenklängen den Hörer mit seinem weltfremden und abgehobenen Espirit auf das angenmehmste befremdet.

Deadleft am 28.03.2004




Titelliste

01. My Kantele (acoustic Reprise)
02. The Brother Slayer
03. The Lost Son (The Brother Slayer Part II)
04. Levitation
05. And I Hear You Call


Spielzeit

24:43 min


Erscheinungsjahr

1997


Internetseite



Label



Vergleichbarer Ohrenschmaus



Konzerte/Festivals mit Amorphis



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2012 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox