Tod und Verderben seit MCMXCVI! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | A | Azaghal | Black Terror Metal

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Azaghal # Black Terror Metal

Kein Bild gefunden

Diese auf 200 Stück limitierte Kasetten-EP kam 2001 bei Chanteloup raus. Sie enthält sechs Stücke, beginnend mit 'Black Terror Metal', einem typische Azaghal Song mit einer geilen Tempoverringerung in der Mitte. Der Titel ist von der Split mit Mustan Kuun Lapset. '13 Candles' ist dann eine Coverversion eines Bathory-Titels. Durch den markanten Gesang von Varjoherra klingt das Ding allerdings mehr nach Azaghal als nach Bathory. Trotzdem gelungen. Anschließend reihen sich auch Azaghal in die große Reihe der Bands ein, die Darkthrones 'Transylvanian Hunger' bearbeiten. Durch den schlechten Sound des Tapes kommt diese Bearbeitung dem Original sehr, sehr nahe. 'Peto 666' ist ein Titel, der auch auf dem kommenden Album 'Of Beasts and Vultures' (Evil Horde Records) erscheinen wird. Dieser geht eher in Richtung 'Helvetin Yhdeksan Piiriä', leidet aber an einem katastrophalen Klang. Ich kenne die spätere Album-Version dieses Titels schon, die ist natürlich klanglich besser. 'De Vermis Mysteriis' kommt danach, dieser Titel ist ja schon von 'Mustamaa' bekannt. Es ist eine 'unreleased perverse version', und unterscheidet sich vor allem durch den dumpferen Klang und das eingesetzte Keyboard von der Album Version. 'Unholy Black Metal' als erneute Darkthrone-Bearbeitung rundet das Ganze ab.
Auf Grund der strengen Limitierung dürfte das Teil schwer zu bekommen sein. Ich bin froh, dass ich eins habe, denn ich finde es völlig geil, auch wenn es aufgrund der Songzusammenstellung und des miesen Klanges zunächst eher uninteressant erscheint.

Turov am 21.02.2005




Titelliste

01. Black Terror Metal
02. 13 Candles (Bathory cover)
03. Transilvanian Hunger (Darkthrone cover)
04. Peto 666
05. De Vermis Mysteriis
06. Unholy Black Metal (Darkthrone cover)


Spielzeit

20:00 min


Erscheinungsjahr

2001


Internetseite



Label

Chanteloup Creations


Vergleichbarer Ohrenschmaus



Splits mit Azaghal



Konzerte/Festivals mit Azaghal



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2012 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox