Argh! Argh! Aaaarghhh! Suchen | Kontakt | Impressum
Kopfbild
Startseite | A | Atanatos | The Oath of Revenge

.:: True :: UnTrue ::.

» Schnellauswahl «
A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z Andere
Splits Sampler

Berichterstattung
  · Konzertberichte
  · Konzertfilme
  · Gespräche
  · Hören & Sehen
  · Streitfälle

Vönger
  · Kommerz   · Personal
  · Marschmusik
  · Selbstdarstellung
  · Familienalbum
  · Karriere

» Schnellsuche «

Atanatos # The Oath of Revenge

Kein Bild gefunden

Atanatos haben ihren, auf 'Assault of heathen forces' vorgestellten Stil beibehalten bzw. ausgebaut, und liefern nun mit 'The oath of revenge' 8 neue, starke, knochenbrechende Songs.
Mit powergeladenen und aggresiven, düsteren Metal fallen sie über unsere Gehörgänge her, um sogleich mit einem rasenden, alles vernichtenden Gitarren- und Drumgewitter unsere Hirnwindungen zu Brandmarken. Unterstützt von atmosphärischen, tiefen Melodien werden die doch weniger interessanten Texte von Grölmaster Jan mal mit kreischender, mal mit düsterer, dröhnender Stimme präsentiert. Durch schleppende, melodiehafte, teils hymnenhafte Parts zaubern die Metaller etwas Abwechslung in den todbringenden Gewaltsound. Doch das täuscht nicht über oft wiederkehrende Liedsequenzen hinweg. Aus diesem Grund halte ich den 'Stino-Stil' der Band immernoch für ausbaufähig.
Atanatos haben noch lange nicht Ihren eigenen Stil aus der Masse herauskristallisiert.

Christ am 03.04.2004




Erscheinungsjahr

1998


Internetseite



Label

Last Episode


Vergleichbarer Ohrenschmaus



Konzerte/Festivals mit Atanatos



.:: zurück :: nach oben ::.

© 1996-2012 Vönger
erstellt durch dunkelland - metalArt
Unser RSS-Feed Get Firefox